Reading time:

Tschüß Agenturleben. Hallo Startup!

This article was published on 30th September 2015.
Please consider that some informations are not relevant anymore. Also, most old articles are in german.

Viele haben es schon mitbekommen, ich habe bei der wunderbaren Agentur Oktober aufgehört und dem Agenturleben den Rücken gekehrt. Ab dem 01. Oktober 2015 bin ich Senior Screendesigner bei Coffee Circle in Berlin und werde dort mit einem sehr frischen und internationalen Team zusammenarbeiten.

Die Zeit bei Oktober war lehrreich wie keine andere bisher. Wie man sich in 3 1/2 Jahren entwickeln kann und was man alles an Bereicherung aus so einer Agentur mitnimmt ist schon sehr umfassend. Man kommt als Designer & Entwickler in einer Agentur allerdings nicht drumherum eine Art Fließbandarbeit zu machen. Der eigentliche Knackpunkt ist aber nicht die Agentur an sich, sondern die gelernte und gewohnte Arbeitsweise mit einer Agentur. Die Zeit eine Webseite bis zum letzten Punkt durch zu deklinieren, kann und will kein Kunde bezahlen. So kam die Anfrage von Coffee Circle und das freundliche, effektive und hartnäckige Abwerben einfach zum genau richtigen Zeitpunkt.

150615-Office-Laptop-3

Wunderbares Foto von Rona Keller.

Richtig. Gut.
Richtig, weil wir zum Vorteil aller Beteiligten handeln. Gut, weil Dich unser Kaffee begeistern wird.

Coffee Circle ist ein Unternehmen das zu einem Großteil von einer guten Webseite, einem sehr guten Ranking und einem fähigen Team profitiert. Meine Aufgabe als Senior Screendesigner wird sicherlich keine Einfache sein, aber einfach wäre ja auch langweilig.

Ein sehr gutes und erfolgreiches Produkt noch besser zu machen und mein ganzes Fachwissen und Herzblut in diese Produkte zu setzen, darauf freue ich mich wahnsinnig. Es kann also sein, dass in nächster Zeit das ein oder andere zum Thema Kaffee bei Facebook und Twitter erscheint. ☕️

Categories Allgemein